Alle Beiträge von aaltrafant

Nun, ein herzliches HALLO auf dieser Seite vom aaltra. Hier kann man lesen, sehen und hören, was demnächst so alles los ist:

+++JUHUUUU!!!!+++das aaltra hat seit Freitag 15.05.2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet+++Achtung: Nur außen geöffnet!!!+++also bringt euch ein Strickjäckchen oder ähnliches mehr mit+++bei Regen ist geschlossen+++
 

Dies sind Bilder des Biergartens:

 

Das ist das Radio aaltra:

Veranstaltungen:

Distance Sitzdance

 

 

 

 

 

Der Biergarten ist geöffnet und es wird ZweiMeterAbstand-Musik aus dem Fenster präsentiert, welche uns allen sehr gut gefallen wird.

Start ist 18Uhr.
Juhuuuu!!!!

(bei Regen ist der aaltra-Biergarten zu und die Veranstaltung müsste demnach leider ausfallen oder wird verschoben…)

Sa 08.08. Sender

Fr 21.08. Die Musik is ja schl1mm

weitere folgen…


Jaackpot raaten – draußen, nicht drinne – Kneipenquiz

Mi 15.07.2020  entfällt klimabedingt

Mi 19.08.2020

 

 

Atomino & aaltra präsentieren:

Sommer Super Bingo! 

Do 27.08.2020

 

 

Fr 11.09.20 Arik Dov

Arik Dov ist ein Multi-Instrumentalist und Schriftsteller aus San Francisco, der seit 2015 herzerwärmende Indie-Folk-Lieder singt.

 

 


Mi 16.09.20 Annemaríe Reynis

Bei Annemaríe Reynis ist der Einfluss ihrer Zeit in Island nicht von der Hand zu weisen. Ihre Musik ist von der kraftvollen und oft unkonventionellen Musik nordischer Künstlerinnen, wie z.B. Björk, Loreena McKennitt oder Anna Ternheim inspiriert, welche von Reynis in einem aktuellen Popgewand präsentiert wird.

Mi 30.09.20 Kingswood (AUS)

Donnernder schwungvoller Space-Rock und glimmender Synth-Soul. Willkommen in der Welt von Kingswood.

 

 

 


Fr 09.10.20 albinobrothers (D)

psycho-western-blues

 

 

 

 


Sa 10.10.20 Komplizen der Spielregeln (D)

Komplizen der Spielregeln Konzerte sorgen für offene Münder und das Gefühl bis auf das Mark angesprochen zu werden. Sänger und Frontmann Tobias Ortmanns fasziniert und irritiert das Publikum gleichermaßen mit seiner intensiven Performance. Jeder einzelne Song wird durchlebt; es wird gesungen, gesprochen, moderiert, geschrien, um die Ecke gedacht, geschwitzt und gerockt.

 


Mi 14.10.20 TisDass (Niger)

TisDass hat seinen Stil gefunden, welche von ihrem Sänger getragen wird. Ein Künstler, der zu den Klängen von Ali Farka Touré, Tinariwen oder Bob Marley, herangewachsen ist. Zwischen Roots- und Akustiksongs und weiteren Rock-Tracks führt Sie das Konzert von TisDass von der Wüste Azawad zu den belebten Straßen von Niamey. 


Sa 17.10.20 Die Arbeit (D)

„Neue Hoffnung am deutschsprachigen Post-Punk-Horizont“ Visions Magazin

 

 

 

 


Fr 23.10.20 Francis Of Delirium (CAN/LUX)

Fr 30.10.20 Simeon (D)

Do 05.11.20 Gardens Of Capri (US/D)


Mi 11.11.20 Tiflis Transit (D)

Mi 25.11.20 Jacob Dobers (D)